Bein- & Fußmassage München

Bei dieser Massage werden die Vorder- und Rückseite der Oberschenkel, die Waden, sowie die Füße massiert. Besonders bei Sportlern wie bspw. Fußballern oder Läufern ist diese Massage sehr beliebt. Aber auch bei Menschen, die im Alltag viel Stehen und gehen, findet diese Massage anklang.

Je nach Verspannung/Statur/Wunsch kann die Intensität der Massage von leicht bis kräftig intensiv variiert werden. Solltest Du eine intensive Massage wünschen, kann hier eine Bearbeitung der Tiefenmuskulatur erfolgen, wobei auch eine Triggerpunktmassage mit integriert wird. Triggerpunkte sind spezielle Punkte in der Muskulatur, welche Schmerzen auslösen und weit außerhalb des Punktes hin ausstrahlen können. Je tiefer, umso langsamer und achtsamer wird bei der Rückenmassage gearbeitet. Durch die tiefe Bearbeitung von Muskulatur und Bindegewebe wird die Durchblutung angeregt. Außerdem kann erneuerte Lockerung und freier Energiefluss entstehen. Abgerundet wird jede Massage durch eine angemessene Nachruhe.

Dauer & Preise

ca. 45 Minuten60 €*
ca. 60 Minuten80 €*

Die Preise beziehen sich auf Massagen… 

  1. an Werktagen (Montag bis Samstag)
  2. bis spätestens 20:00 Uhr (Ende der Massage) und 
  3. frühestens ab dem nächsten Werktag.

Folgende Pauschalen können zusätzlich erhoben werden:

  • Massage ab 20:00Uhr: + 20%
  • Massage an Sonn- & Feiertagen: + 20%
  • Massage am selben Tag (sofern Kapazitäten frei sind): + 50%

Best of Wellnessmassage by Samira –
Bein- & Fußmassage

Da ich telefonisch schlecht erreichbar bin für Termine am besten eine Nachricht senden an +49 (0)173 7049723 (WhatsApp, SMS, Telegram) oder mein Kontaktformular nutzen.

Diese Massage ist auch als Geschenkgutschein erhältlich.

Mögliche Behandlungszeiten und alles was Du sonst noch rund um deinen Massagetermin wissen musst, findest du unter Termine.


* alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. zzgl. evtl. anfallender Pauschalen (je nach Uhrzeit)

Bitte Beachte:
Alle Massagen sind Wellnessmassagen zur Entspannung und Prävention.
Es werden keine Diagnosen gestellt. Eine Abrechnung von Rezepten ist leider nicht möglich.
Bei akuten Krankheitsbildern oder Beschwerden wende Dich bitte VOR der Massage an Deinen Arzt bzw. Heilpraktiker.
Schwangere Frauen können leider nicht von mir massiert werden.

Wichtig!
Scroll to Top